Faschingsfeiern der 2. Klassen Februar 2020

Im reizenden Gardekostüm mit fliegenden Zöpfen und weißen Stiefeln tanzte Frieda aus der Klasse 2a einen tollen Gardetanz mit Spagat, Bein hoch schwingen und Rädern. Das Publikum klatschte begeistert mit und der erste Programmpunkt war auch im Nachhinein noch Gesprächsstoff in den Klassen.

Wir Lehrerinnen staunten nicht schlecht, wie viele Kinder zum Spagat auf den Boden kommen und wie viele ebenso tanzen lernen wollen wie unsere kleine Solotänzerin.

Gar nicht so leicht war es dagegen einen „stummen“ Dirigenten aus allen Schülerinnen und Schüler herauszufinden, der immer das nächste Instrument mit den Händen vorstellte, das dann alle anderen Kinder nachmachen durften.

Getanzt wurde natürlich auch in der Aula und so sah man Prinzessinnen, Polizisten, Meerjungfrauen, Marienkäfer, Flamenco-Tänzerinnen, Ninjas, Joker und viele toll verkleidete Kinder herumhopsen. Zum Abschluss gab es Süßigkeiten und ganz viele „närrische“ Wünsche, die die Kinder in die wohlverdienten Faschingsferien mitnahmen. Schön war´s, helau!

Katharina Voll

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung